DSGVO Lücken Analyse vom zertifizierten Spezialisten

„Seit zwei Jahren gilt nun die Datenschutz-Grundverordnung – und heute endet die Übergangsfrist. Alle Firmen, Vereine und Unternehmen müssen sich um den Schutz der Daten natürlicher Personen Gedanken machen und bis heute Umsetzungsmaßnahmen getroffen haben“ so Ing. Alfred Gunsch, CDC. Der in der EU-DSGVO vorgesehene Strafrahmen ist erheblich. Viele Unternehmen sind deshalb aktuell in der … Continue reading »DSGVO Lücken Analyse vom zertifizierten Spezialisten

Datenschutz auf gunsch.at

Datenschutz ist in aller Munde. Wir legen Wert auf informierte Leser und möchten deshalb, dass Sie wissen, dass wir verantwortungsbewusst mit Ihren Daten umgehen. Wenn Sie unsere Erklärung zum Datenschutz einsehen möchten, dann klicken Sie bitte hier. Viele Experten vermuten, dass sich am 25.5. mit Inkrafttreten der DSGVO-Strafen etliche unterbeschäftigte Anwälte auf das Überprüfen von … Continue reading »Datenschutz auf gunsch.at

Was 2018 auf uns IT Security Fachleute zukommt

Cybercrime wird in 2018 anstrengend. Ein paar Gedanken, worauf wir besonders schauen müssen: automatische Angriffe: Skriptbasierte Schadsoftware finde auf vielen Zielsystemen einen passende Umgebung. So kann Schadcode direkt und ohne Umwege ausgeführt werden. Eine Erkennung für Scanner ist schwierig, weil auch Administratoren solche Werkzeuge verwenden müssen. automatische Abwehr: Für jede denkbare Attake gibt es ein … Continue reading »Was 2018 auf uns IT Security Fachleute zukommt

Brauche ich https: auf meiner Homepage?

Ein aktuelles Thema in den Diskussionen der Web-Community betrifft die Verwendung von TLS-Zertifikaten und die Implementierung von HTTPS  (als  Abkürzung für Hypertext Transfer Protocol Secure) , das diese Zertifikate ermöglichen. Während die Verwendung auf Websites, auf denen personenbezogene Daten (auch von Besuchern) beteiligt sein können, ausschlaggebend ist, betrifft die Debatte die Verwendung von HTTPS auch in … Continue reading »Brauche ich https: auf meiner Homepage?